Klaus-Peter Jörns

Bücher

   print

 Bücher 

(monographische und [mit] herausgegebene Schriften)
 

31. Lässt Gott leiden? Schriften zur Glaubensreform Bd. 1, Gütersloher Verlagshaus 2013, 64 S. und 1 Audio-CD.

30. Update für den Glauben. Denken und leben können, was man glaubt, Gütersloher Verlagshaus 2012, 272 S.

29. Glaubwürdig von Gott reden. Gründe für eine theologische Kritik der Bibel, Radius Stuttgart 2009, 155 S.

28. Mehr Leben, bitte! Zwölf Schritte zur Freiheit im Glauben, Gütersloher Verlagshaus 2009, 224 S.

27. Lebensgaben Gottes feiern. Abschied vom Sühnopfermahl: eine neue Liturgie, Gütersloher Verlagshaus 2007, 240 S.
 
26e. Notwendige Abschiede. Auf dem Weg zu einem glaubwürdigen Christentum, Gütersloh, Sechste Auflage 2017, 416. S.
26d. Notwendige Abschiede. Auf dem Weg zu einem glaubwürdigen Christentum, Gütersloh, Fünfte Auflage 2010, 416 S. 
26c. Notwendige Abschiede. Auf dem Weg zu einem glaubwürdigen Christentum, Gütersloh, Vierte Auflage 2008, 416 S.
26b. Notwendige Abschiede. Auf dem Weg zu einem glaubwürdigen Christentum, Gütersloh, Dritte Auflage 2006, 416 S.
26a. Notwendige Abschiede. Auf dem Weg zu einem glaubwürdigen Christentum, Gütersloh Zweite, durchgesehene und überarbeitete Auflage (Januar) 2005, 416 S.
26. Notwendige Abschiede. Auf dem Weg zu einem glaubwürdigen Christentum, Gütersloh (September) 2004, 416 S.
 
25. (Mit-Hg.) Chr. Maier, K.-P. Jörns, R. Liwak (Hgg.), Exegese vor Ort. Festschrift für Peter Welten zum 65. Geburtstag, Leipzig 2001, 445 S. 
 
24. (Mit-Hg.) E. Biser, F. Hahn, M. Langer in Zusammenarbeit mit K.-P. Jörns, E. Möde, A. Raddatz / A. Christophersen, K. M. Woschitz, Der Glaube der Christen. Bd. 1 Ein ökumenisches Handbuch, Bd. 2 Ein ökumenisches Wörterbuch, München / Stuttgart 1999.
 
23. (Mit-Hg.) Klaus-Peter Jörns / Carsten Großeholz (Hgg.), Was die Menschen wirklich glauben. Die soziale Gestalt des Glaubens - Analysen einer Umfrage, Gütersloh 1998, 343 S.
 
22. Die neuen Gesichter Gottes. Die Umfrage: „Was die Menschen heute wirklich glauben“ im Überblick, Neukirchen 1997 (Raubdruck)
 
21. Die neuen Gesichter Gottes. Was die Menschen heute wirklich glauben, München 1997 (autorisierte und vollständige Ausgabe), 2., verb. Auflage 1999, 267 S.
 
20. Telefonseelsorge - Nachtgesicht der Kirche. Ein Kapitel Seelsorge in der Tele-Kultur, Neukirchen-Vluyn 1994, 21995, 159 S.
 
19. Gibt es ein Recht auf Organtransplantation? Ein theologischer Diskurs (Veröffentlichung der Joachim-Jungius-Gesellschaft der Wissenschaften Hamburg Nr. 74), Göttingen 1993, 27 S.
 
18. (Hg.) Von Rut und Boas bis Judas. Frauen und Männer in der Bibel II (Dienst am Wort 62), Göttingen 1992, 146 S.
 
17. (Hg.) Von Adam und Eva bis Samuel. Frauen und Männer in der Bibel I (Dienst am Wort 61), Göttingen 1992, 162 S.
 
16. Krieg auf unseren Straßen. Die Menschenopfer der automobilen Gesellschaft, Gütersloh 1992, 160 S.
 
15. (Hg.) Karwoche, Osterzeit, Pfingsten, Trinitatis. Meditationen für Predigt und Bibelarbeit (Beiheft 3 der GPM), Göttingen 1991, 191 S.
 
14. (Mit-Hg.) Rudolf Bohren / Klaus-Peter Jörns (Hgg.), Die Predigtanalyse als Weg zur Predigt, Tübingen 1989, 188 S.
 
13. Der Lebensbezug des Gottesdienstes. Studien  zu seinem kirchlichen und kulturellen Kontext, München 1988, 282 S.
 
12. (Hg) Advent, Weihnachten, Epiphanias. Predigtmeditationen zu Textreihen aus der Offenbarung, Jesaja und Johannes (Beiheft 2 der GPM), Göttingen 1987, 221 S.
 
11. (Hg.) Walther Fürst, Predigt und Gebet. Theologische Beiträge, Göttingen 1986, 206 S.
 
10.(Hg.) Stichwort: Gemeindeaufbau (= Pastoraltheologie 75/1986, H.1), Göttingen 1986
 
9. (Hg.), Predigtmeditationen zu Continuatexten. Markuspassion - Hiob - Jona (Beiheft 1 der GPM), Göttingen 1985, 216 S.
 
8. Suche nach dem Leben. Der paradoxe Sinn der Suizidhandlung (EZW-Texte. Informationen Nr. 90, V/84), Stuttgart 1984
 
7. (Mit-Hg.) "Selig sind, die Frieden stiften..." Anstöße zur Friedensarbeit im Jahr 1983. Hg.v.d. 20. Ev. Kirche in Berlin-Brandenburg (Berlin West). Erarbeitet im Auftrag der Kirchenleitung von der Arbeitsgruppe für Friedensfragen (Vorsitz: K.-P.J.), Berlin 1983
 
6. Das Auto bin ich ? Gedanken zur Suizidalität und zum Verhalten am Steuer (Bruderhilfe-Akademie Vortragsreihe 5), Kassel 1982, 
 
5. Nicht leben und nicht sterben können. Suizidgefährdung - Suche nach dem Leben (Pastoralanthropologische Reihe ‘sehen-verstehen-helfen’ 2), Wien und Göttingen 1979, 2.Aufl. Göttingen 1986, 156 S.
 
4. (Hg.), Zum Problem des Selbstmords. Mit Beiträgen von F.Böcker, W.Feuerlein, H.Henseler, H.Hilbrig, H.v.d.Mühlen, K.-P.Jörns, H.Pohlmeier u. E.Ringel hg.v. K.-P.J. (Wege zum Menschen 26/1974, H.5/6), Göttingen 1974, 70 S.
 
3. (Hg.) Johan Marie de Jong, Die Zukunft hat Vorrang. Über den Glauben im technokratischen Zeitalter. Eingeleitet und kommentiert von K.-P. Jörns (Kaiser Traktate 7), München 1972
 
2. Das hymnische Evangelium. Untersuchungen zu Aufbau, Funktion und Herkunft der hymnischen Stücke in der Johannesoffenbarung (Studien zum Neuen Testament 5), Gütersloh 1971 (= Diss.), 206 S. Leinen.
 
1. Und sprach erst viel später wieder von Gott. Gedichte und Prosa, beim Lesen der Bibel geschrieben, Gütersloh 1970, 50 S.